Soko_Logo
Impressum
AGB
Home
    
  SOKO
  Produktionen
  | Tourismus
   |    Taufe
     Festival
     Fuego
     On Tour
     Schloss & Gut
  Aktuelles
  Jobs
  Referenzen
  Kontakt
 Bild Taufe
Die größte Schiffstaufe Deutschlands 2008 und eines der zentralen Tourismus-Events des Landes: AIDAbella am 23. April in Rostock/Warnemünde. Zusammen mit dem Komponisten Martin Lingnau („Heiße Ecke, St. Pauli“, „Schuh des Manitu“) gingen SOKO Arts, Events & Entertainment neue, innovative Wege in Dramaturgie und Musikproduktion: für die Umsetzung der Bordshow „Avalon“ im eigens gebauten Taufzelt wurden umfangreiche Live-Backings aufwändig symphonisch vorproduziert, und am Abend mit großem Orchester, ausgefeilter Licht- und Tonregie, mit internationalen Stars zusammengeführt.

„Magisch mystisch und musikalisch: die schönsten Szenen aus dem AIDAbella Musical Avalon, kombiniert mit atemberaubender Artistik und der Begleitung des weltbekannten Berliner Symphonieorchesters sorgen für Gänsehaut und begeisterte Gesichter im Publikum.“ (AIDA magazin 01/08). Vier Tage lang feierte die Hansestadt an Ostsee und Warnow das jüngste Kind der Rostocker Reederei AIDA Cruises, das vom 21. bis 24. April am Warnemünder Passagierkai zu bewundern war. Die Taufe der AIDAbella am 23. April wurde als großes Fest gefeiert, ehe die „Schöne“ am Tag darauf mit einer Rostock Port Party zu ihrer Jungfernreise verabschiedet wurde. „Ein atemberaubendes Spektakel“ (Hamburger Morgenpost).